CSENPL
Anmeldung

Schloss Jičín

ZAMEK JICIN

Bohmisches Paradies

Valdstejnovo namesti 1
Jicin, 506 11
Landkarte

Telefon: +420 493 532 204
Fax: +420 493 532 204
E-mail: muzeumhry@muzeumhry.cz
Web: www.muzeumhry.cz

Das Schloss in Jičín wurde nach dem Jahre 1608 ausgebaut. 12 Jahre später kam es hier zur Schiesspulverexplosion mit großem Brand, bei dem das Schloss schwer beschädigt wurde. Um die Erneuerung des Schlosses im Barockstil verdiente sich im Jahre 1633 Albrecht von Wallenstein.

Es zählt zu den breitesten Frühbarockschlössern bei uns und bildet ein bedeutendes Bauwerk des städtischen Denkmalschutzgebietes in Jičín.

In historischen Interieuren ist der Drei-Kaiser-Salon mit Bildnissen der Vertreter der Anti-Napoleon-Koalition zu besichtigen. Das Schloss dient heute den Stadtbedürfnissen als Sitz des Bezirksmuseums und der Galerie mit einer ständigen Ausstellung von Werken des akademischen Malers Radek Pilař.

Otevírací doba

Januar - Februar Di - So 10:00 - 16:00
März Di - So 10:00 - 17:00
April - Juni Di - So 9:00 - 17:00
Juli - August Mo - So 9:00 - 18:00
September - Dezember Di - So 9:00 - 17:00

Photogalerie

ZÁMEK JIČÍN

ZÁMEK JIČÍN

 
ZÁMEK JIČÍN

ZÁMEK JIČÍN

 
 
 
27.8.2009 16:12:21 | gelesen 44977x | Jiří Třísko
Auf den Spuren Albrechts von Waldstein Räuber Rumcajs Auf den Spuren der Sagen des Böhmischen Paradieses Puzzle
 
Znak města JičínMěsto Jičín © 2017  |  tel.: 493 545 111  |  e-mail: posta@mujicin.cz  |  Kontakte  | Odkazy: CzechTourism | Touratlas
Tento projekt je financován z fondu Evropské unieSdružení Český ráj
load